Basis-Paket | Wiederinbetriebnahme Deiner Registrierkasse

Deine Registrierkasse funktioniert wieder. Jetzt rate, was als Nächstes kommt… Richtig, Du schickst Meldungen zur Wiederinbetriebnahme über Deine Lieblingswebseiten los.

Los geht’s!

FinanzOnline.at

Folgende Schritte unternimmst Du auf FinanzOnline.at:

  1. Logge Dich auf www.finanzonline.at mit Deinen Nutzerdaten ein.
  2. Gehe in der Navigation auf “Eingaben” > “Registrierkassen”.
  3. Wähle anschließend in der Box “Registrierkassen” den Eintrag  “Wiederinbetriebnahme einer Registrierkassen” aus.
    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis1.jpg
    (Falls Du mehrere Registrierkassen hast, siehst Du jetzt eine Liste aus der Du die entsprechende Registrierkasse zuerst auswählen musst.)

  4. Klicke im Anschluss auf “Wiederinbetriebnahme melden”.
    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis3.jpg

  5. Gib bei “Ende des Ausfalles” das Datum und die Uhrzeit an, wann Du die Kasse wieder in Betrieb genommen hast.
    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis4.jpg
    Trage hier das Datum vom End des Ausfalls ein.

    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis5.jpg
    Trage hier die Uhrzeit vom Ende des Ausfalls ein.

  6. Klicke jetzt unten auf “Absenden”.
    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis6.jpg

  7. Im oberen Teil des Bildschirms siehst Du nun in einer grünen Umrandung die Meldung “Die Verarbeitung wurde durchgeführt”.
    Wiederinbetriebnahme__Registrierkasse___Basis7.jpg

  8. Jetzt bonierst Du die Artikel, die Du in der vergangenen Zeit ohne funktionierende Registrierkasse verkauft hast, nach. Hier erfährst Du mehr.

fiskaltrust

Diese Meldung gibst Du nun noch bei fiskaltrust ab. Nachdem Deine Registrierkasse die erste Rechnung nach dem Ausfall inkl. QR-Code gedruckt hat, erscheint auf portal.fiskaltrust.at automatisch die Option zur Wiederinbetriebnahme der Kasse.

  1. Logg Dich auf portal.fiskaltrust.at ein.
  2. Gehe links im Hauptmenü auf den Namen Deiner Firma > AT FinanzOnline Meldungen.
  3. Klicke in der Tabelle “Meldungen” hinter “Wiederinbetriebnahme Kassenidentifikationsnummer” auf das kleine, blau umrandete Häkchen.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_1.jpg

  4. Wähle bei “Status der Registrierkasse” den Punkt “Registriert” aus der Liste aus.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_2.jpg

  5. Drücke im Anschluss auf “Meldung abschließen”.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_3.jpg

  6. Fertig!

Ab jetzt arbeitest Du wieder im regulären Betrieb mit Deiner Kasse.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen