Basis-Paket | Wiederinbetriebnahme der Signaturerstellungseinheit

Juhu, alles läuft endlich wieder so, wie es sollte! Drucke nun den Nullbeleg aus und wie es danach weitergeht, erfährst Du jetzt!

Was Du wo machen musst

Bevor Du mit Deiner Kasse den regulären Betrieb wieder aufnehmen kannst, musst Du die Wiederinbetriebnahme in den beiden bekannten Portalen finanzonline.at und portal.fiskaltrust.at melden.
Los geht’s…

FinanzOnline.at

Folgende Schritte unternimmst Du auf FinanzOnline.at:

  1. Logge Dich auf finanzonline.at mit Deinen Nutzerdaten ein.
  2. Gehe in der Navigation zu “Eingaben” > “Registrierkassen”.
  3. Wähle anschließend in der Box “Signatur- bzw. Siegelerstellungseinheit” den Eintrag  “Wiederinbetriebnahme einer Signatur- bzw. Siegelerstellungseinheit”.
    0000_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00002.png
    (Falls Du mehrere Signaturerstellungseinheiten hast, siehst Du jetzt eine Liste aus der Du die entsprechende Signatur- bzw. Siegelerstellungseinheit zuerst auswählen musst.)
  4. Klicke im Anschluss auf “Wiederinbetriebnahme melden”.
    0001_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00003.png
  5. Gib bei “Ende des Ausfalles” das Datum und die Uhrzeit des ersten Sammelbelegs ein, der automatisch gedruckt wurde, sobald die Signaturerstellungseinheit wieder verfügbar war.
    0002_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00005.png

    0003_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00006.png
  6. Klicke jetzt unten auf “Absenden”.
    0004_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00007.png

Im oberen Teil des Bildschirms findest Du nun in einer grünen Umrandung die Meldung “Die Verarbeitung wurde durchgeführt”.
0005_Wiederinbetriebnahmemeldung_SEE_Basis00008.png
Weiter geht’s zum nächsten Portal…

portal.fiskaltrust.at

Diese Meldung muss nun auch noch bei fiskaltrust abgegeben werden.

  1. Logge Dich auf portal.fiskaltrust.at ein.
  2. Gehe im Hauptmenü links auf den Namen Deiner Firma > AT FinanzOnline Meldungen.
  3. Klicke in der Tabelle "Meldungen" hinter “Wiederinbetriebnahme: Zertifikat” auf das kleine, blau umrandete Häkchen.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_1.jpg
  4. Wähle bei “Status der Signaturerstellungseinheit” den Punkt “Registriert” aus der Liste aus.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_2.jpg
  5. Drücke im Anschluss auf “Meldung abschließen”.
    PLus_-_Wiederinbetriebnahme_RK_3.jpg

Alles erledigt?

Plus_-Widerinbetriebnahme_RK_4.jpg
Super, dann heißt es jetzt wieder "Ran an die Buletten!".

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen