Ich brauche getrennte Produktionsbons für Getränke und Speisen, aber ich habe nur einen Drucker. Gibt’s da einen Trick?

Du möchtest die Produktionsbons von Küche und Theke auf zwei unterschiedlichen Bons drucken, hast aber nur einen Drucker zur Hand? Der Trick ist, dass Du Dir einen einen virtuellen Drucker einrichtest. Im Nu hast Du getrennte Produktionsbons und die Küche ist froh, dass sie keine handgeschriebenen Zettel mehr entschlüsseln muss.

Überflieger - Das Wichtigste in Kürze

  • Gehe in die Einstellungen und füge einen neuen Drucker hinzu.
  • Gib diesem Drucker die gleiche IP-Adresse wie einem bereits bestehenden Drucker.
  • Stelle ein, welche Bon-Art auf dem virtuellen Drucker gedruckt werden soll.

Schritt für Schritt einen virtuellen Drucker einrichten

  1. Gehe in der orderbird-App auf Einstellungen > Drucker.
  2. Klicke unten auf das “+”- Symbol, um einen neuen Drucker einzurichten.
    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00001.PNG

    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00002.PNG

  3. Gib dem Drucker einen eindeutigen Namen, zum Beispiel “Virtueller Küchendrucker”, damit Du in der Liste schnell weißt, welcher Drucker für was zuständig ist.
  4. Trage die IP-Adresse manuell ein. Da wir einen virtuellen Drucker einrichten, der die Produktions-Bons auf Deinem Drucker doppelt druckt, trage hier die IP Deines bereits bestehenden Druckers ein, die Du  unter dem Namen des Druckers findest: In unserem Beispiel steht unter "Getränkedrucker" die IP-Adresse. Es ist die Nummernfolge 192.168.42.125. Diese gibst Du mit Punkten ein.
    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00004.PNG

  5. Aktiviere die Bon-Art, die gedruckt werden soll. In unserem Beispiel stellen wir den Tischbon als Produktionsbon ein.
    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00005.PNG
  6. Tippe anschließend auf “Testdruck”, um die Einstellungen zu prüfen. Wenn ein Ausdruck aus dem gewünschten Drucker kommt, dann hast Du alles richtig gemacht! Falls nicht, überprüfe nochmal, ob Du die richtige IP-Adresse eingetragen hast.
    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00006.PNG
  7. Tippe oben links auf “Sichern”, um Deine Änderungen zu speichern.
    OB_v5.1.4_creating_virtual_printer_DE00007.PNG
  8. Weise jetzt noch die Warengruppen dem entsprechenden Drucker zu, damit Du getrennte Bons für Speisen und Getränke erhältst. Wie das geht, steht hier: Warengruppen oder Artikel einem Drucker zuweisen
  9. Fertig! :)
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen