Bestellblock – Bonieren und Stornieren

Der Bestellblock beinhaltet alle Artikel Deiner Kasse. Sie sind als Buttons angelegt und meistens in Warengruppen unterteilt. Du kannst zwischen den Oberwarengruppen GetränkeSpeisen und Verschiedenes wählen. So findest Du in Getränke z. B. die Warengruppen Alkoholfreie Getränke, Heißgetränke, Biere, Weine usw. Darin wiederum enthalten sind dann die einzelnen Artikel.

Du kannst die Artikel auch über die Suchfunktion auswählen. Wenn Du oben neben den Oberwarengruppen auf die Lupe klickst, kannst Du den gewünschten Suchbegriff eingeben und nach ihm suchen. Ebenso kannst Du nach Warengruppen oder Artikelnummern (PLU) suchen.

Drückst Du unten auf den blauen Stern, gelangst Du zu den Favoriten der gewählten Oberwarengruppe. Klickst Du auf den Taschenrechner, hast Du die Möglichkeit mit einem Klick, mehrere Artikel auf einen Schlag zu buchen oder zu stornieren. Klickst Du auf den letzten Button (Gridview), gelangst Du zurück zur Übersicht der jeweiligen Oberwarengruppe.

Das Bonieren

Wähle zunächst einen Tisch aus, indem Du auf das + Zeichen oben rechts klickst.Nun hast Du entweder die Möglichkeit, die Tischnummer auf dem TischPad einzugeben oder Du kannst Dir die gesamte Tischliste anzeigen lassen. Ist kein Tisch ausgewählt, werden die Artikel automatisch auf die Theke gebucht! 

 

Um einen Artikel zu bonieren, klicke einfach auf den jeweiligen Button und er wird auf Deinen gewählten Tisch bzw. auf die Theke gebucht. Alternativ kannst Du unser NumPad benutzen, in dem Du in der unteren Leiste auf das Taschenrechnersymbol klickst. Du kannst nun die gewünschte Anzahl eingeben und dann auf OK klicken. Der Taschenrechner merkt sich die Anzahl und danach klickst du auf den jeweiligen Artikeln, den du bonieren möchtest.  

 

Umbuchen

Setzen sich die Gäste um? Kein Problem, Du kannst Deine Bestellungen jederzeit umbuchen. Klicke hierzu auf die Bestellung bzw. auf den offenen Tisch. Wenn Du beispielsweise auf den Tisch Theke gebucht hast, dann kannst Du oben auf "Umbuchen" klicken und in der nächsten Ansicht durch Scrollen einen anderen Tisch auswählen und auf den grünen Button "Umbuchen" klicken.

 

Umbuchen

Hast Du alle Bestellungen Deiner Gäste aufgenommen? Dann ab damit in die Küche! Nachdem Du die Bestellung aufgenommen und die Artikel boniert hast, muss die Bestellung natürlich an die Küche oder Theke, wo die Speisen und Getränke hergestellt werden. Das geschieht automatisch, wenn Du den Tisch wieder verlässt. Dann werden Produktionsbons per Funk an die jeweiligen Stellen geschickt und können zubereitet werden. Klicke hierfür auf "Fertig" und die Bestellbons kommen an den jeweiligen Stationen an. 

Bestellung abschicken

Möchtest Du noch weitere Bestellungen für einen belegten Tisch aufnehmen, dann wähle den Tisch einfach wieder aus. Bereits abgeschickte Bestellungen werden auf dem Bestellblock dann unten angezeigt und die neue Bestellung listet sich oberhalb auf. So siehst Du gleich auf den ersten Blick, was Du schon gebucht hast und was neu dazu gekommen ist. Solltest Du mehr Infos zum Bezahlen & Abrechnen der Tische benötigen, klicke hier.

Abrechnen

Wie mache ich Bestellungen wieder rückgängig?

Du kannst jederzeit etwas dazubuchen oder stornieren. Du kannst einzelne Artikel und ganze Bestellungen stornieren, falls sich ein Gast umentscheidet oder Du einen Fehler beim Bonieren gemacht hast. Jeder Storno wird im Journal angezeigt, so dass Du niemals den Überblick verlierst. In diesem Fall bekommt die Küche einen Storno-Druck und wird so über die Änderungen informiert.

Sofortstorno

Wenn Du einen gerade eben bonierten Artikel stornieren willst, dann kannst über den falsch bonierten Artikel streichen und einen Sofortstorno durchführen. Sollten es mehrere Artikel sein, kannst du entweder einen oder alle Artikel stornieren. Wenn du eine Anzahl zwischen 1 und allem stornieren möchtest, benutze einfach das NumPad dazu.

 

Storno einer Bestellung

Möchtest Du eine bereits abgeschickte Bestellung stornieren? Dann streiche über den Artikel und gib einen Stornogrund (Bruch, Reklamation) an! Dieser wird dann auch nachvollziehbar im Bericht angezeigt oder benutze wie beim Sofortstorno unser NumPad. 

Verschiedene Parteien nutzen

Sitzen am Tisch verschiedene Parteien, die getrennt bezahlen wollen, dann kannst Du Deine Bestellung getrennt aufnehmen. Wähle zunächst einen Tisch aus und klicke dann in der obersten grauen Zeile auf dem Bestellblock auf "Partei". Alles, was Du jetzt buchst, wird der entsprechenden Partei zugeordnet. Danach kannst Du eine neue Partei auswählen und das Bonieren fortsetzen und beliebig oft wiederholen.

Nun kannst Du durch Streichen zwischen den verschiedenen Parteien wechseln und sie separat abrechnen. Du kannst Parteien auch benennen, indem Du auf "Bearbeiten" klickst und der Partei einen Namen gibst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen