Mein Drucker druckt nicht!

Folgende Check-Liste hilft Dir dabei, das Problem zu beheben:

1. Bin ich im richtigen Netzwerk?

Schau erstmal nach, ob das Gerät im orderbird Netzwerk ist. Dazu musst Du aus der orderbird App raus und in die Einstellungen des iPad / iPod (Zahnräder) und unter WLAN schauen, mit welchem Netzwerk Du verbunden bist. Wenn das orderbird Netzwerk blau markiert und mit einem Häkchen versehen ist, befindest Du Dich im richtigen Netzwerk.

Sollte das iPad sich immer wieder automatisch mit einem anderen Netzwerk verbinden, kannst Du auf den blauen Pfeil rechts des anderen Netzwerknamens klicken und auf “dieses Netzwerk ignorieren” drücken. Du kannst Dich mit diesem Netzwerk dann immer noch verbinden, aber das iPad verbindet sich dann als erstes mit dem orderbird Netzwerk und das ist der Sinn der Sache.

 

2. Ist der Drucker in den App-Einstellungen auf "aktiv" gestellt?

Sollte der Drucker dann immer noch nicht drucken, gehe in die orderbird App und schau unter Einstellungen → Drucker nach, ob der Drucker auf aktiv gestellt ist.

Wenn der Drucker danach immer noch nicht druckt, dann liegt es wahrscheinlich an einem instabilen Netzwerk (es sei denn, der Drucker ist mit LAN verkabelt). Dann kannst Du Deinen Router 10 Sekunden vom Strom trennen und es noch mal probieren. Sollte danach immer noch nichts gehen, ruf uns an oder schreib uns eine Mail.

 

3. Ist das LAN Kabel vielleicht defekt?

Probiere kurz aus, ob das LAN Kabel, welches vom Drucker zum Router führt eventuell defekt ist, in dem Du das Kabel einfach durch ein anderes ersetzt.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen